Über uns

Kaum eingeschenkt, schon ausgetrunken und weggeworfen. Rund 15 Minuten wird ein To-Go-Becher durchschnittlich genutzt.

Die Produktion der Einwegbecher kostet nicht nur Unmengen an Ressourcen, die Becher landen auch regelmäßig auf der Straße und in Grünflachen. Die FES GmbH etabliert daher seit 2019 ein Pfandsystem samt Mehrwegbecher für Frankfurt und Rhein Main, welcher der To-Go-Becher-Flut ein Ende bereiten soll.

Der #MainBecher ist plastikfrei, kompostierbar, aus nachwachsenden Rohstoffen und regional produziert. Um die Teilnahme an der städtischen Müllvermeidungsinitiative möglichst vielen zu ermöglichen, können Systemteilnehmer*innen Becher auf Kommission, ohne Gebühr und ohne Laufzeiten beziehen. So wollen wir Bürger*innen ermöglichen, unterwegs nachhaltig zu genießen. Auch in Zeiten von Corona - hygienisch sicher und einwandfrei.

Mein Becher, Dein Becher, #MainBecher! Besser bechern mit unserem Bio-Becher.

Aktuelles

Referenzen